screenshots

Einmal im Monat screenen wir Film-Parallelen zu aktuellen Neustarts in unserer Kinobar:
Sei es ein Rückblick auf eine*n Filmschaffende*n, das Zeitgeschehen oder ein besonderes Genre. Hin und wieder auch im Double Feature! 

Zu jedem Film gibt es eine kleine Einführung von Drehbuchautor und HFF-Absolvent Marius Bacza; danach folgt bei Drinks eine lockere Unterhaltung über und um den Film.

Diese Screenings richten sich an Filmliebhaber*innen, die an Filmtalks interessiert sind. Wir wünschen uns, dass die Gäste nach dem Film noch etwas bleiben und Lust haben, über den Film zu reden - ob in der großen Runde oder mit der Begleitung :) Die Bar bleibt nach dem Film noch offen und lässt Zeit für ein entspanntes Ausklingen des Abends.

Dazu gibt es (meist thematisch passend) einen Shot aufs Haus!
 

Bisher haben wir gezeigt: 

  • Baz Luhrmann's THE GREAT GATSBY zum Neustart von ELVIS
  • A24's EX MACHINA zum Neustart von MEN 
  • Afrosurrealism: Jordan Peele's GET OUT zum Neustart von NOPE
  • Das französiche Kino am Beispiel Cédric Klapisch: Double Feature L'AUBERGE ESPAGNOLE & DAS LEBEN EIN TANZ
  • In memoriam Jean-Luc Godard: AUSSER ATEM
     

Vorschau November: Luca Guadagninos CALL ME BY YOUR NAME zum Start von BONES AND ALL


Das Lieblingskinoabo gilt für die Screenshots leider nicht.